Mithilfe des Lernprogrammes ANTON können Unterrichtsinhalte einfach und problemlos zuhause oder im Unterricht geübt werden.

Anton

ANTON ist eine Lern-App für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 1-10! Sie deckt somit den Lehrstoff von zehn Schuljahren ab!

Sie ist also sowohl für die Volksschule, als auch für die Unterstufe und sogar für die 9. und 10. Schulstufe einsetzbar! Die App wird permanent erweitert und verbessert und umfasst neben den Hauptfächern mittlerweile folgende Fächer und Lernstufen:

  • Deutsch (1. – 10. Klasse und sogar Oberstufe)
  • Mathematik (1. – 10. Klasse und Oberstufe)
  • Englisch (1. – 6. Klasse)
  • Biologie (5. – 9. Klasse)
  • Physik (5. – 8. Klasse)
  • Sachunterricht (1. – 3. Klasse Primarstufe)
  • Geschichte (ab. 5. Klasse)
  • Musik (ab 3. Klasse)
  • DaZ – Deutsch als Zweitsprache: 1. und 2. Stufe
  • Französisch (1. und 2. Stufe)
  • Italienisch (1. und 2. Stufe)
  • Spanisch (1. und 2. Stufe)

Die App ist sowohl für iOS (iPhones und iPads), als auch für Android-Geräte kostenlos im Appstore bzw. Google Play Store erhältlich! Das Lernprogramm lässt sich außerdem auch ohne App-Download über den Internetbrowser unter der Adresse https://anton.app/de/ aufrufen und kann somit auf jedem internetfähigem Gerät durchgeführt werden.

So macht das Lernen Spaß!

Das Beeindruckende an der App ist, dass sie vollständig kostenlos nutzbar ist. Es gibt mittlerweile über 100.000 Aufgaben, die die Kinder beim Lernen für die Schule unterstützen. Die äußerste ansprechende, kindgerechte Aufmachung von Anton trägt ebenfalls dazu bei, das die App gerne von Kindern verwendet wird.

Das Besondere an der App sind außerdem die zahlreichen unterschiedlichen Übungsformate. Die Kinder lernen mithilfe von 200 interaktiven Übungstypen, Erklärungen und Lernspiele. Damit wiederholen die Kinder und Jugendlichen den Lernstoff auch noch auf eine spielerische Art. Zudem erklärt die App zu Beginn jeder Übung nochmals detailliert die einzelnen Lernthemen.

Die Inhalte der Übungen orientieren sich dabei an den Lehrplänen der jeweiligen Fächer und Klassenstufen. Alle Inhalte sind kostenlos und werbefrei verwendbar. Außerdem kann jedes Kind einen individuellen Avatar nach seinen Wünschen anpassen und gestalten.

Gamifikation ist der Schlüssel zum (Lern-)Erfolg!

Damit die Motivation beim Üben nicht auf der Strecke bleibt, sammeln die Kinder und Jugendlichen Sterne und Pokale für die erfolgreiche Absolvierung der einzelnen Übungen. Damit lassen sich dann viele spannende Lernspiele freischalten.

So wird gutes und erfolgreiches Lernen sofort belohnt und die Motivation der Lernenden bleibt lange erhalten. Die Praxis hat gezeigt, dass man Kinder die Übungen sogar mehrfach wiederholen, um die maximale Anzahl an Sternen zu erreichen. Neben dem Freischalten von Lernspielen kann man damit auch seinen persönlichen Avatar neu einkleiden und mit Accessoires ausstatten.

Durch dieses hohe Maß an Wiederholung verankern sich die Lerninhalte besonders gut im Gehirn der Lernenden.

Anton

ANTON-Plus vereinfacht die Klassenverwaltung!

Die App ANTON wird durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) kofinanziert und ist somit grundsätzlich kostenlos verwendbar! Es gibt allerdings auch eine Plus-Version, mit der die Klassenverwaltung enorm verbessert wird.

Mit der Premium-Version können ganz einfach Schulklassen angelegt werden, Aufgabe zugewiesen und der Lernfortschritt der eigenen Schülerinnen und Schüler verfolgt werden. Außerdem wird in der Premium-Version auch der Offline-Modus, mehr Belohnungen, eine Familiengruppe und eine bessere Lernstandsauswertung freigeschaltet. Wichtig: Es muss dann unbedingt in der Schulen einen ”Anton-Admin” geben, der den Kindern am Schulanfang die individuellen Anmeldecodes erstellt! Die Kinder dürfen also dann nur noch mit dem angelegten Schul-Accounts die Aufgaben erledigen und nicht mehr mit selbstangelegten Accounts!

Anton eignet sich für folgende Schulformen:

  • Grundschule bzw. Primarschule und Volksschule
  • Förderschule
  • Hauptschule bzw. Mittelschule
  • Realschule
  • Gemeinschaftsschule und 
  • Gymnasium
Anton

Die App eignet sich auch ideal als Nachhilfe für Schülerinnen und Schüler mit Dyskalkulie, Legasthenie sowie Lese- und Rechtschreib-Schwäche (LRS) und für Kinder, die Deutsch als Zweitsprache erlernen.

Fazit:

Die App „Anton“ hat sich für mich schon seit einigen Jahren als großer Favorit positioniert. Der Allrounder deckt zwei der drei Hauptfächer ab und man kann sich sicher sein, dass die Inhalte auch mit dem aktuellen Lehrplan der Klassen übereinstimmen. Meine Schüler*innen sind (immer noch) von der App schwer begeistert und lieben es durch die Übungen Münzen zu sammeln, um damit dann die zahlreichen integrierten Spiele in der Anton-App spielen zu können.

Sehr empfehlenswert ist die Freischaltung einer Schullizenz, weil man damit den Schüler*innen-Fortschritt noch viel besser kontrollieren kann. Diese App darf in keiner Schule mehr fehlen!