FAQ

Hier kläre ich mögliche Fragen (FAQ – Frequently Asked Questions = häufig gestellte Fragen), die in Zusammenhang mit meinem Blog und meinen Unterrichtsmaterialien bei Eduki entstehen könnten! Klicke auf die Frage, um direkt zur Antwort zu kommen!

Warum gibt es diese Homepage überhaupt?

Mir ist es ein persönliches Anliegen die digitale Bildung in Österreich voranzutreiben. Genau deshalb gibt es diese Homepage. Die Blogbeiträge beeinhalten wichtige Informationen und Tipps zum Thema iPad-Unterricht und digitalen Unterricht im Allgemeinen. Bei den angeführten Informationen handelt es sich um meine persönlichen Erfahrungen aus 11 Jahren iPad-Unterricht, aus meiner Tätigkeit als APLS (Apple Professional Learning Specialist) und aus unzähligen einschlägigen Fachvorträgen und Fortbildungen zum Thema Digitale Bildung und iPad-Unterricht. Zusätzlich schöpfe ich mein Wissen aus der Fachliteratur (Publikationen etc.) und aus dem persönlichen Austausch mit anderen Lehrer*innen. Dieses gesammelte Wissen soll den digitalen Unterricht anderer Lehrpersonen bereichern und den Einstieg in den digitalen Unterrichtsalltag erleichtern.

Außerdem ist es mir als langjähriger Kunstlehrer wichtig, auch (oder besonders) dem fachfremden Kunstunterricht Qualität zu verschaffen. Gerade im Pflichtschulbereich kommt es sehr oft vor, dass Lehrer*innen fachfremd das Fach Bildnerische Erziehung bzw. Kunst unterricht müssen. Damit ich meinen Kolleg*innen in diesen Situationen helfen kann, habe ich meine Kunstpräsentationen mit detaillierten Schritt-für-Schritt-Anleitungen entwickelt, die ich selbstverständlich auch in meinem eigenen Unterricht täglich einsetze.

Selbstverständlich dient die Homepage aber auch als Werbeplattform für meine Materialien, die ich auf der Plattform Eduki zum Verkauf anbiete. Die zusätzlichen Infos, Insights, Bilder und Videos zu den Inhalten meiner Materialpakete dienen dem Kaufanreiz meiner Materialien bei Eduki. Die Homepage soll außerdem zu einer besseren Vernetzung beitragen und eine Kontaktaufnahme mit Käufer*innen ermöglichen.

Wichtig: Diese Homepage wird weder von Eduki noch von Apple oder anderen Firmen bzw. Personen gesponsert. Der Name „iPad-Teacher“ bezieht sich auf meine 10-jährige Lehrtätigkeit mit iPads in meiner Schule und ist kein eingetragener Markenname! Das Logo wurde mit ProCreate selbst designt bzw. gezeichnet.

Können die „iPad-Teacher“-Materialien direkt hier auf der Homepage gekauft werden?

Nein! Meine Materialien können nur ausschließlich über meine Autorenseite bei Eduki bezogen werden. Die vorliegende Homepage hat keinen Online-Shop oder Verkaufsbereich! Sie soll nur zusätzliche Informationen zu meinen Materialien bieten und zusätzliche Infos rund um das Thema iPad-Unterricht bieten (siehe Punkt 1).

Was ist Eduki (ehem. Lehrermarktplatz) eigentlich?

Eduki ist die größte Plattform für den Kauf und Verkauf von Unterrichtsmaterialien im deutschsprachigen Raum. Mehr Infos dazu habe ich HIER in einem meiner Blog-Artikel zusammengefasst.

Welche Materialien biete ich bei Eduki an?

Ich biete dort unter der Marke „iPad-Teacher“ Unterrichtsmaterialien für die Fächer Deutsch, Kunst, Geografie, Mathematik, Geschichte, Digitale Grundbildung bzw. Informatik/EDV und Soziales Lernen bzw. Lerncoaching an. Außerdem biete ich ebenfalls digitale und interaktive Worksheets zur Klassenverwaltung für klassenführende Lehrer*innen und Präsentationen an! Ganz besonders beliebt sind meine Kunstpräsentationen und Vorlagen, die sowohl erfahrenen Kunstlehrer*innen als auch fachfremd unterrichtenden Lehrpersonen eine solide Unterrichtsplanung im Fach Kunst garantieren.

Für welche Altersgruppe eignen sich meine Materialien?

Meine Materialien sind für den Einsatz in der Sekundarstufe 1 optimiert und eignen sich deshalb ideal für jede Mittelschule/Hauptschule/Realschule/Gymnasium Unterstufe und natürlich auch besonders für einen Home-Schooling-Unterricht oder Flipped-Classroom-Unterricht! Viele Materialien eignen sich auch bereits für die Primarstufe!

In welcher Form werden meine Unterrichtsmaterialien auf Eduki angeboten?

Alle meine Materialien auf Eduki werden ausschließlich in digitaler Form angeboten. In meinen Materialpaketen findest du (fast) immer

  • eine Word-Datei (für Microsoft Word im Format .docx)
  • eine PDF-Datei (direkt und einfach zum Ausdrucken)
  • eine Pages-Datei (für iOS)

Bei meinen Präsentationen für den Kunstunterricht beinhalten die Paket immer eine Keynote-Datei für iOS und eine PowerPoint-Datei für Microsoft Office. Oft ist auch noch eine PDF-Verison der Präsentation im Paket enthalten.

Eignen sich die Materialien auch für den fachfremden Kunstunterricht?

Meine Kunstprojekte sind ganz besonders für alle Lehrer*innen die Kunst/Bildnerische Erziehung/Bildnerisches Gestalten fachfremd unterrichten müssen relevant! Als langjähriger Kunstlehrer weiß ich ganz genau, wie die einzelnen Schritte eines Kunstprojektes erklärt werden müssen, damit sie auch jedes Kind wirklich versteht. Alle Schritte sind bebildert und werden so einfach wie möglich erklärt. Selbstverständlich können alle Präsentationen auch noch komplett individuell verändert werden (andere Texte, Bilder Farben, Schriftarten etc.)

Alle Präsentationen sind bereits fertig animiert und müssen nur noch im Klassenzimmer abgespielt werden. HIER erfährst du, wie alle meine Kunstpräsentationen aufgebaut sind.

Viele Präsentationen beinhalten auch selbst erstellen Tutorial-Videos. Damit können sich die Kids alle Arbeitsschritte immer wieder selbstständig in Ruhe ansehen und jede/r kann in seinem/ihrem Tempo arbeiten.

Was genau darfst du mit den erworbenen Materialien machen?

Mit dem Kauf meiner Materialien erwirbst du eine Nutzungslizenz, also das Recht, meine Materialien für deinen eigenen Unterricht zu verwenden. Du darfst es also, ausschließlich für berufliche Zwecke, im Rahmen deiner Tätigkeit als Lehrer*in, verwenden und auch individuell abändern (Bilder, Texte, Schriftarten abändern etc.)

Wichtig: Die gekauften Materialien unterliegen dem Urheberrecht des Autors und dürfen deshalb nicht nochmal selbst weiterverkauft oder sonst in irgendeiner Form im Internet verteilt werden. Auch eine Weitergabe an Kolleg*innen der eigenen Schule ist untersagt! Bei Fragen kontaktiere mich bitte, mithilfe meines Kontaktformulares!

Was genau erwartet dich beim Kauf meiner Materialien?

Nach dem Kaufabschluss wird ein Ordner als ZIP-Datei gedownloadet. Unter Windows 10 oder iOS kann der Ordner mit einem Klick darauf automatisch entpackt werden. Darin befinden sich dann mehrere Dateinen: das gewünschte Material in verschiedenen Dateiformaten (siehe Punkt 5), das Deckblatt als JPG-Datei und eventuell auch das Quellenverzeichnis als PDF-Datei (falls es nicht ohnehin im Material, z.B. auf der letzten Präsentationsfolie, enthalten ist). Zusätzlich beinhalten die Materialien auch eine „Dank“-PDF von mir, auf dem du noch zusätzliche, allgemeine Infos zur Nutzung des Material erhälst.

Wie sind alle Kunstpräsentationen aufgebaut?

Alle meine Kunstpräsentationen sind nach dem gleichen Schema aufgebaut:

  • eine Titelfolie (mit einem Vorschaubild/Beispielbild des Kunstprojektes) und der Technik
  • Folie: „Worum geht‘s?“ – hier ist kurz erklärt, was das Ziel des Kunstprojektes ist
  • Folie: „Du brauchst“ – hier steht, welche Materialien benötigt werden
  • Folien mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen: jeder Einzelschritt wird detailliert auf jeweils einer eigenen Folie erklärt und bebildert. Manchmal gibt es hier auch kurze, selbsterstellte Video-Anleitungen von mir (direkt in die Folien integriert).
  • Folie: Quellenangaben – hier werden alle Bildquellen aufgelistet

Wie werden die Materialien im Unterricht angewandt?

Arbeitsblätter: Meine Arbeitsblätter können als PDF einfach über einen Drucker bzw. über den Kopierer im Lehrerzimmer ausgedruckt und in Klassenstärke kopiert werden. Die Roh-Dateien im Format Word oder Pages können vor dem Druck noch individuell an die jeweiligen Bedürfnisse angepasst werden.

Kunstpräsentationen: Meine Kunstpräsentationen kannst du entweder auf einem Klassenlaptop (Windows-Rechner) mit PowerPoint oder auf einem iPhone/iPad/iMac mit Keynote geöffnet werden. Direkt nach dem Öffnen kann die Präsentation im Präsentationsmodus gestartet werden. Das Zeigen in der Klasse erfordert selbstverständlich einen Beamer. Meine Präsentationen sind grundsätzlich schon fertig animiert. Natürlich kann alles noch individuell verändert werden. Eventuelle Videos, die in den Folien eingebunden sind, spielen sich bei einem Klick auf die Folie selbstständig ab. Die Videos haben keinen Ton und sollten von der Lehrperson selbst kommentiert werden.

Was kann ich tun, wenn ich Fehler im Material entdecke?

Leider passieren mir immer wieder Fehler beim Erstellen der Materialien. Falls du Fehler (Rechtschreibfehler oder inhaltliche Fehler) in meinem Material entdeckst, kontaktiere mich bitte auf einem meiner Social-Media-Kanäle oder mithilfe meines Kontakt-Formulares. Ich kontrolliere meine Eduki-Materialien regelmäßig und lade Updates bei Eduki hoch. In diesem Fall wirst du automatisch per Mail auf eine Änderung aufmerksam gemacht und kannst dir das geänderte Materialpaket, selbstverständlich kostenlos, nochmals downloaden.

Was kann ich tun, wenn mir das Material gut gefällt? 😉

In diesem Fall würde ich mich sehr über ein positives Feedback auf meinen Social-Media-Kanälen und beim jeweiligen Material auf Eduki („Daumen hoch“ drücken) freuen! Damit zeigst du anderen Kolleg*innen, dass dir mein Material gefallen hat! Bitte empfehle mich dann auch an interessierte Kolleg*innen weiter und verlinke mein Profil, wenn du deine eigenen Werke teilst (z.B. auf Instagram oder Facebook – @ipad_teacher)

Gibt es eine Möglichkeit, meine Materialien zuerst zu testen, bevor man sie kaufen muss?

Leider gibt es diese Möglichkeit nicht! Aber ich stelle auf Eduki viele Materialien KOSTENLOS zur Verfügung! Welche Materialien das genau sind, erfährst du HIER. Mithilfe der kostenlosen Arbeitsblätter und Kunst-Präsentationen kannst du dir ein gutes Bild davon machen, was dich bei meinen kostenpflichtigen Materialien erwartet.

Für welche Altersgruppe eignet sich das Unterrichtsmaterial?

Meine Materialien sind grundsätzlich für den Unterricht der Sekundarstufe 1 ausgelegt. Ich habe sie im Laufe meiner zehnjährigen Tätigkeit als Lehrer an einer Wiener Mittelschule entwickelt und zigfach im Unterricht erprobt.

Haben die Zip-Ordner einen Passwortschutz?

Nein! Die Zip-Ordner und Dateien (Präsentationen und Word-Dokumente) haben NIE einen Passwortschutz! Falls trotzdem Probleme auftreten, kontaktiere mich bitte mittels meines Kontaktformulars! Unter Windows kann ein gezippter Ordner (die Downloads von Eduki) einfach mit einem Doppelklick geöffnet werden!

Gibt es einen zusätzlichen Service rund um meine Produkte?

Grundsätzlich nicht! Der Kauf meiner Materialien bei Eduki beinhaltet keinen zusätzlichen Service. Das betrifft vor allem meine interaktiven Numbers-Dateien. Alles, was du dazu wissen musst, findest auf auf meinem Blog. Zusätzliche Änderungen oder indivuduelle Anpassungen müssen vom Käufer bzw. von der Käuferin selbst vorgenommen werden – das notwendige Fachwissen dafür vorausgesetzt.

Wie funktionieren die Numbers-Dateien?

Lies dir dazu am besten die jeweiligen Artikel zu den Materialpaketen durch. Grundsätzlich sind die Numbers-Dateien komplett einsatzbereit. Ein individuelles Abändern der Formeln, Tabellen etc. muss auf eigene Verantwortung durchgeführt werden und setzt eine gutes Verständnis für Numbers bzw. Excel voraus.

Wie funktionieren die PDFs mit Ausfüllfunktion?

Die PDFs mit Ausfüllfunktion ermöglichen es, direkt mit der Tastatur in vordefinierte Textfeld zu schreiben. Dadurch muss man nicht mühsam mit dem Finger oder einem Eingabestift reinschreiben. Damit die Funktion einwandfrei funktioniert, muss die Datei UNBEDINGT mit dem kostenlosen Adobe Acrobat geöffnet und bearbeitet werden! Wenn man die Datei einfach nur normal am iPad öffnet und reinschreibt, funktioniert das nicht!

Welche Bilder werden auf dieser Homepage verwendet?

Alle Fotos und Bilder, die auf diesem Blog und in meinen Materialpaketen bei Eduki verwendet werden, stammen

  • aus eigener Produktion ( am iPad erstellt (mit ProCreate – z.B. mein Logo)
  • aus lizenzfreien Foto-Datenbanken (wie z.B. Pixabay, Pexels oder Flaticon etc.)
  • aus der Fotodatenbank von Adobe Stock (lizenzierte Bilder im Rahmen meiner Adobe Creative Cloud).

Sonstige (externe) Bilder werden immer in den Quellen angeführt oder per Hyperlink verlinkt. (CC-Lizenzen)