Der Künstler Friedensreich Hundertwasser ist einer der bekanntesten Künstler Österreichs und war bekannt für seine abstrakte, bunte und fantasievolle Malweise. Seine Kunst eignet sich ideal für den Einsatz im Kunstunterricht.

Obwohl Hundertwassers Bilder auf den ersten Blick sehr einfach wirken, erfordert das Erstellen eines Bildes in diesem Stil doch einiges an Überlegungen. Ich habe dazu bereits HIER ein anderes, sehr beliebtes Kunstprojekt zum Thema Hundertwasser erstellt.

Das Ausmalbild zeigt ein Portrait des Künstler Friedensreich Hundertwasser mit seinem charakteristischen Käppchen, seinem weißen Bart und seinem sympatischen, freundlichen Lächeln. Umgeben ist er von seinen bekanntesten Kunstwerken bzw. Gebäuden – unter anderem den „Lollipop-Bäumen“, einem Gebäude des Thermenhotels Blumau in der Steiermark und seinen bekannten Gemälden „Irinaland über dem Balkan“ von 1971 und einem Beispiel für seine typischen „Spiral-Gemälde“.

Zusätzlich stehen unter dem selbst gezeichneten Motiv noch die wichtigsten Daten zum Ausnahmekünstler Friedensreich Hundertwasser. Ich empfehle das Arbeitsblatt im Format A3 auszudrucken und es die Kinder mithilfe von Bunt- oder Filzstiften anmalen zu lassen.

Das Ausmalbild auf Eduki gibt es HIER!

Dieses Ausmalbild ist außerdem Teil eines Gesamtpakets mit Ausmalbildern zu insgesamt 15 Künstler*innen gibt es HIER!