Das gemeinsame Kunstprojekt „Riesenpuzzle“ eignet sich ideal für den Schulanfang. Jedes Kind gestaltet dabei eines der insgesamt 25 Puzzleteile!

Jede klassenführende Lehrkraft weiß: Gerade zu Beginn des Schuljahres ist es enorm wichtig, die Klassengemeinschaft (wieder) zu stärken und den Kindern und Jugendlichen zu zeigen, dass sie nur durch eine gute Zusammenarbeit als Klasse funktionieren können.

Genau dabei soll dieses Kunstprojekt helfen. Die Lehrkraft muss dafür lediglich die Puzzleteile in A4 oder wahlweise auch in A3 ausdrucken. Ein „stärkeres“ Kopierpapier ist dafür gar nicht notwendig, es reicht das „normale“ vollkommen aus. Die Kinder bekommen, je nach Tempo und persönlichem Wunsch, ein Puzzleteil mit größerer oder kleinerer Malfläche und können sofort mit dem Gestalten ihres Puzzleteils beginnen.

Wichtig: Eines der Puzzleteile hat, wie auch bei einem „echten“ Puzzle, vier Noppen! Die passen aber natürlich nicht auf ein A4 bzw. A3-Blatt. Deshalb gibt es ein Blatt auf dem nur eine Noppe zu sehen ist.

Eine Puzzlestück kann außerdem dazu verwendet werden, um den Klassennamen aufzuschreiben. Die einzelnen Puzzlestücke werden dann am besten auf eine großes Plakatpapier geklebt und an eine Klassenpinnwand gehängt.

Diese tolle Deko für den Klassenraum kann sich dann wirklich sehen lassen!

Riesenpuzzle

Klicke auf das Bild, um direkt zum Material bei Eduki zu kommen!

⬅️


Mehr Kunstprojekte findest du HIER!