Der pädagogische Beirat für digitale Bildung in Wien hat bereits vor einiger Zeit eine große Sammlung an empfehlenswerten Webtools für den digitalen Unterricht in den APS, den Allgemein Bildenden Pflichtschulen, erstellt.

Warum gibt es diese Sammlung?

Im Zuge des 8-Punkte-Plans für die Digitalisierung der österreichischen Pflichtschule werden landesweit alle Pflichtschulen mit digitalen Endgeräten für alle SchülerInnen und Schüler der 5. und (einmalig auch der) 6. Schulstufe ausgestattet. Um Lehrerinnen und Lehrer in ihrer täglichen Arbeit mit den Geräten im Unterricht zu unterstützen, wurde diese umfangreiche Sammlung empfehlenswerter Webtools erstellt.

Verantwortlich dafür ist der Pädagogische Beirat für digitale Bildung Wien, unter der Leitung von HR Mag. Ulrike Mangl (Leitung des Bereichs Pädagogischer Dienst in der Bildungsdirektion für Wien).

Was beinhaltet die Sammlung?

Die übersichtliche Sammlung in PDF-Form enthält eine Zusammenstellung von Webtools, die in den unterschiedlichen Bereichen des Unterrichts zur Anwendung kommen können.

Die Beispiele wurden dabei ganz bewusst unabhängig von einem Betriebssystem und Gerätetyp ausgewählt. Die meisten Apps und Anwendungen eignen sich natürlich auch ideal für den iPad-Unterricht. Um besonders rasch und unkompliziert auf die Anwendungen zugreifen zu können wird zusätzlich zum Link auch gleich ein QR-Code zur Verfügung gestellt. Die QR-Codes können einfach mithilfe der iPad/iPhone-Kamera aufgerufen werden. Dazu muss einfach nur die Kamera direkt auf den Code gehalten werden. Kurz einen Klick auf die erscheinende Schaltfläche wird man sofort direkt auf die gewünschte Website weitergeleitet. Einfacher geht‘s aber, wenn man gleich direkt auf den angegebenen Link im PDF klickt. Man wird dann direkt auf die jeweilige Internetseite weitergeleitet.

Zusätzlich ist auch das Inhaltsverzeichnis des PDFs verlinkt. Somit muss nicht immer erst mühsam durch die insgesamt 39 Seiten des digitalen Dokuments „geblättert“ werden.

Die jeweiligen Tipps sind vom Aufbau her immer gleich. Neben dem Namen und einer kurzen Kategorisierung wird auch noch das notwendige AnwenderInnen-Level und ein Hinweis zu einer möglichen erforderlichen Registrierung angegeben.

Sammlung

Beispiel für einen Tipp aus der Kategorie „Allgemein“

Für welche Fächer stehen Apps zur Verfügung?

Die App-Sammlung beinhaltet Apps für 13 Fächer. Zusätzlich dazu gibt es auch noch eine Übersicht über Apps, die „allgemein“ verwendbar sind, also nicht nur einem konkreten Fach zuzuordnen sind.

Zusätzlich zu den Hauptfächern (Deutsch, Mathematik und Englisch) stehen auch Anwendungen für die naturwissenschaftlichen Fächer wie Biologie, Geographie, Geschichte und Physik zur Verfügung. Es wurde allerdings auch an die sogenannte „Soft Skill Fächer“ gedacht, also Bewegung und Sport, Bildnerische Erziehung und Musik und Werken. Sogar das Fach Religion ist dabei. Anwendungen, die in den Bereich „Spiel und Spaß“ fallen sind ebenfalls aufgelistet.

Wo kann das PDF gedownloadet werden?

Die umfassende, äußerst empfehlenswerte App-Sammlung kann direkt hier in meinem Blog gedownloadet werden. Klicke dazu einfach auf das Bild. Die Datei öffnet sich dann in einem neuen Tab des Browsers. Ich empfehle, die Datei dann erstmal in einem Ordner (z.B. einem „Schul-Ordner“) am iPad oder am PC abzuspeichern, damit sie bei Bedarf leicht wieder gefunden werden kann. Durch einen Klick auf die Links im PDF wird man direkt auf die jeweilige Seite weitergeleitet.

Sammlung

<= Klicke auf das Bild, um den Download zu starten!

Fazit:

Die App-Sammlung trifft den Nerv der Zeit. Viele Lehrerinnen und Lehrer sehen sich im Zuge der Digitalisierung einer großen Herausforderung gegenüber und wünschen sich deshalb eine Übersicht über verfügbare Apps und Anwendungen für ihre jeweiligen Unterrichtsfächer. Auch für Lehrerinnen und Lehrer, die schon länger mit Tablets, Laptops und Handys im Unterricht arbeiten, sind noch „Überraschungen“ dabei.

Die Übersicht ist überaus schlicht gestaltet, dafür allerdings auch sehr übersichtlich und effektiv. Die Liste bietet eine tolle Zusammenstellung aller verfügbarer Webanwendungen für viele verschiedene Fächer und ist somit eine solide Grundlage für den digitalen Unterrichtsalltag.


Weitere Infos zur digitalen Schule gibt es HIER!


Titelbild: https://pixabay.com/de/photos/mädchen-laptop-schulmaterial-5662435/